STRAßENRADSPORT

TREK SEGAFREDO

Trek-Segafredo Männer

Trek-Segafredo ist ein World-Tour-Team, das in allen UCI-Wettbewerben auf höchstem Niveau kämpft – mit Leidenschaft und sportlicher Fairness. Die Mannschaft besteht aus einzigartigen Persönlichkeiten, die zusammen eine perfekte Einheit bilden, und sie steht all jenen Fahrern offen, die den Ehrgeiz und den Ruhm des Profiradsports kennenlernen wollen. Im Team fahren echte Talente neben wahren Ikonen, die sich bereits in den Annalen dieses Sports verewigt haben.

Land: USA

JETZT KAUFEN

TREK SEGAFREDO

Trek-Segafredo Frauen

Das Damen-Team Trek, das sich nun im vierten Jahr in der UCI Women's WorldTour befindet, setzt sich aus Champions wie Lizzie Deignan, Elisa Balsamo, Elisa Longo Borghini, Ellen Van Dijk und Lucinda Brand zusammen, allesamt mehrfache Siegerinnen bei Weltmeisterschaften und UCI Women's WorldTour-Klassikern.

Land: USA

JETZT KAUFEN

CYCLING AUSTRALIA

AusCycling

Die australische Nationalmannschaft ist ein Team, das regelmäßig erstklassige Spitzenfahrer vom Schlage eines Cades Evans, einer Anna Meares, eines Macey Stuart und des amtierenden Weltmeisters im Zeitfahren, Rohan Dennis, hervorbringt. Ihr Geheimrezept (und wir sind stolz darauf, ebenfalls dazuzugehören) besteht im Bemühen um Spitzenleistungen in jedem Detail und in hartem Einsatz für maximale Performance.

Land: Australien

JETZT KAUFEN

SLOVAKIA SAGAN

Slovakia National Team

Die Slowakei, definitiv eine neue Realität im Radsport von heute, erlebt dank ihres Spitzenfahrers Peter Sagan gerade ihre bislang leuchtendste Phase. Drei Weltmeistertitel in Folge hat der Slowake bei den letzten WMs in der Königsdisziplin erkämpft und zählt damit zu den Fahrern, die Geschichte geschrieben haben. Santini, Ausstattungspartner der slowakischen Nationalmannschaft, hatte die Ehre, Sagan bei jedem Tritt in die Pedale mit Radsportkleidung der neuesten Generation

Land: Slowakei

NAZIONALE ARGENTINA

ARGENTINIEN

Die junge, immer besser werdende argentinische Nationalmannschaft trägt heuer im zweiten Jahr hintereinander Santini.

Land: Argentinische

LIZZIE DEIGNAN

LA SWEAT

LA Sweat steht den Frauen zur Seite, um sie zu ermutigen, rauszugehen und Rad zu fahren. In einer Fahrradkultur geprägt von Technologie und der verzweifelten Suche nach den kleinsten Details, ist es schön, daran erinnert zu werden, dass es immer noch Frauen gibt, die aus Spaß Rad fahren möchten. Weil Fahrräder Spaß machen. Radfahren macht Spaß. Radrennen machen Spaß. Und manchmal ist es auch gar nicht so schlecht, zu gewinnen.

Land: USA

GUERCIOTTI

Selle Italia-Guerciotti

Das Team Selle Italia Guerciotti Elite ist eines der bekanntesten und erfolgreichsten Teams in Italien und in der Disziplin Cyclocross auch international. Das 1976 gegründete Unternehmen hat im Laufe seiner Geschichte zehn Weltmeisterschaften und unzählige nationale Meisterschaften in allen Kategorien und Ländern gewonnen.

Land: Italien

SLOVAKIA

DeRosa-Santini

Das Team und seine Partner, die zu besten italienischen Produzenten von Sportartikeln zählen, wollen ihre Mitglieder für den Amateursport begeistern und mit ihnen die Liebe zum Sport teilen. Dabei wird einerseits der moralische Aspekt auf dem Weg zu den persönlichen Zielen betont und wie man sie mit Korrektheit und Aufopferung erreicht; andererseits wird die Leidenschaft der Fahrer für ihre Disziplinen unterstützt und gefördert.

Land: Italien

LUNDICI CICLI

Lundici

Das Team Lundici spielt eine wichtige Rolle bei Santinis Custom-Produktion. Es handelt sich um eine ganz besondere lokale Mannschaft, die für die Entwicklung und Herstellung von Santinis personalisierter Radsportbekleidung eine große Bedeutung hat. Denn diese Kooperation erlaubt die Produktion von topaktuellen Sets, die auch die Zustimmung des breiten Marktes finden. Stil und Funktionalität sind die Schlüsselelemente, die die jungen Fahrer des Teams Lundici Sarco – Santini von ihrer Bekleidung erwarten.

Land: Italien

TREK FACTORY RACING XC

Als Top-Team der internationalen MTB-Szene besteht Trek Factory Racing XC aus einigen der besten Athleten der Welt, angeführt von der Weltmeisterin 2021 Evie Richards und der Olympiasiegerin Jolanda Neff. Die anderen Athleten, Maddie Munro, Anton Cooper, Vlad Dascalu und Riley Amos, haben alle das Talent, in jedem Rennen, das sie bestreiten, zu den Besten zu gehören.

Land: USA

TRIATHLON

Gustav Iden

GUSTAV IDEN

Der junge Gustav Iden, Jahrgang '96, ein Athlet der norwegischen Nationalmannschaft, gewann 2022 bei seinem Debüt die Ironman-Weltmeisterschaft in Kona mit einer Zeit von 7 Stunden und 42 Minuten. Er war zweimaliger Ironman 70.3-Weltmeister, gewann in Nizza 2019 und in St. George 2021.

Land: Norwegischen

JAVIER GOMEZ

JAVIER GOMEZ

Fünfmaliger ITU-Weltmeister, eine olympische Silbermedaille, zwei WM-Titel im 70.3, ein Weltmeistertitel in Xterra: Das sind nur einige der Erfolge von Javi, der mit seiner langjährigen Karriere und seinen zahlreichen wichtigen Resultaten eine echte Legende im internationalen Triathlon ist. Von 2022 an wird er sich ausschließlich der Langstrecke widmen – wir sind fest davon überzeugt, dass er uns dort mit weiteren tollen Erfolgen überraschen wird.

Land: Spanische

HOLLY LAWRENCE

HOLLY LAWRENCE

Holly ist amtierenden Vize-Weltmeisterin IRONMAN 70.3 und hat mehrere IRONMAN 70.3 gewonnen. 2021 tritt sie zum ersten Mal in der IM Full-Distanz an.

Land: England

Ashleigh Gentle

ASHLEIGH GENTLE

Die australische Triathletin gewann 2018 die Commonwealth Games und konnte außerdem zahlreiche Siege und Platzierungen in der WTS auf sich verbuchen. Ihre Ziele für 2020 sind die Olympischen Spiele von Tokio und die Weltmeisterschaften des IRONMAN 70.3.

Land: Australien

MARTEN

MARTEN VAN RIEL

Der talentierte Belgier Marten Van Riel gehört zu den besten Triathleten der Kurzstrecke. In der Superleague landete er schon häufig auf dem Siegertreppchen, wurde Vierter bei den Olympischen Spielen in Tokyo im Einzelwettkampf und errang 2021 einen zweiten Platz im Finalranking der WTS.

Land: Belgisch

Tim Reed

MARIO MOLA

Mit seinen drei ITU-Weltmeisterschaften und 49 Top-3-Platzierungen bei internationalen Wettkämpfen (zu denen 23 Siege gehören) zählt Mario zu den erfolgreichsten Triathleten auf internationalem Niveau. Nach seinem achten Platz in Rio und dem zehnten Platz in Tokyo, ist Marios Ziel nun, mit Blick auf Paris an Leistung noch zuzulegen und seine ohnehin schon lange Liste an Titeln und Platzierungen um weitere schöne Erfolge zu verlängern.

Land: Spanische

Ben kanute

BEN KANUTE

Der US-amerikanische Triathlet ist bei World Cups, Challenges und 70.3-Wettkämpfen schon oft auf dem Siegertreppchen gestanden. Ben ist ein vielseitiger und kampfstarker Triathlet in der Staffel, bei sehr schnellen Wettkämpfen, beim IM 70.3, langen Wettkämpfen und solchen, die eine starke mentale Leistung erfordern.

Land: USA

EMMA PALLANT

EMMA PALLANT

Die auf Langdistanzen spezialisierte Engländerin Emma ist Duathlon-Weltmeisterin und Vize-Weltmeisterin im IRONMAN 70.3. Zum Team Santini gehört sie seit der Saison 2021.

Land: England

RACHEL KLAMER

RACHEL KLAMER

23 Podiumsplatzierungen und 14 internationale Titel – Rachels Name findet sich stets ganz oben in den Ranglisten, wo sie wichtige Platzierungen sammelt. Bei ihrer dritten Olympiateilnahme in Tokyo konnte sie sich zwei wichtige vierte Plätze erkämpfen, und zwar sowohl im Einzelwettkampf als auch mit der Mixed Staffel.

Land: Niederländische

JONAS STROMBURG

JONAS SCHOMBURG

Jonas ist ein Spitzenathlet der deutschen Nationalmannschaft und Hoffnungsträger bei der WTS. Seine Ziele für die Saison 2021 sind die Olympischen Spiele in Tokio und das Grand Final.

Land: Deutsch

BUCKINGHAM

KYLE BUCKINGHAM

Kyle ist Triathlon-Meister und in seinem Heimatland Südafrika eine Legende. Sein Ziel für die Saison 2021 sind die IRONMAN-Weltmeisterschaften in Kona.

Land: Südafrika

ANDREA SALVISBERG

ANDREA SALVISBERG

Der zweifache Olympiateilnehmer aus der Schweiz tritt nach seinem begeisternden Start im Jahr 2021 auf der Kurzstrecke von 2022 ausschließlich bei no-draft Wettkämpfen an.

Land: Schweizer

VALERIE BARTHELEMY

VALERIE BARTHELEMY

Parallel zu ihrer brillanten Entwicklung im Leistungssport hat Valerie auch eine außergewöhnliche akademische Karriere hingelegt. Nach ihrem fabelhaften Auftritt in Tokyo, wo sie im Einzelwettkampf zehnte und mit der Mixed-Staffel fünfte wurde, ist Valerie nun besonders motiviert, sich sportlich weiter zu verbessern und auch andere Frauen sportlich zu inspirieren. Mit ihren Kolleginnen und Kollegen der Nationalmannschaft bildet sie das Quartett der „Belgian Hammers“, eine der stärksten Triathlon-Staffeln auf internationalem Niveau.

Land: Belgisch

LAURA ZIMMERMANN

LAURA ZIMMERMANN

Die starke deutsche Triathletin hat es in nur zehn Jahren von ihren ersten Anfängen in der Disziplin im Jahr 2011 bis zum ersten, hoch angesehenen Gewinn des Ironman-Circuits in Hamburg 2021 geschafft. Seit 2022, in ihrer sechsten Saison als Profi-Triathletin, gehört Laura zum Team Santini – mit dem erklärten Ziel, sich ganz oben in der Weltrangliste anzusiedeln.

Land: Deutsch

KEVIN MCDOWEL

KEVIN MCDOWELL

Kevin macht schon seit seinen Wettkämpfen in den Nachwuchskategorien mit hervorragenden Ergebnissen auf sich aufmerksam. Dank der in WC und WTS in den vergangenen Saisons erzielten Resultaten hatte sich Kevin für die Olympischen Spiele in Tokyo qualifizieren können, wo er Silber im MTR und einen hervorragenden sechsten Platz im Einzelwettkampf gewann. Auch in der nächsten Olympiarunde wird er in der US-Nationalmannschaft mitkämpfen – und trainiert jetzt schon fleißig für Paris.

Land: USA

KIRSTEN KASPER

Kirsten Kaper, amerikanische Meisterin im Olympischen Triathlon und Gewinnerin des World Cups von Plymouth, konzentriert sich in der Saison 2020 auf die Olympischen Spiele von Tokio, wo das US-Team mit Sicherheit zu den großen Gold-Favoriten zählt.

Land: Amerikanische

THOMAS DAVIS

THOMAS DAVIS

Der junge Thomas Davis ist Profi auf der Langdistanz, schaffte es 2020 mit einer fantastischen Leistung unter die Top Ten beim Challenge Daytona und landete 2019 mehrmals auf dem Siegertreppchen der Challenge-Serie.

Land: England

NIKKI BARTLETT

NIKKI BARTLETT

Nikki war 2015 Europameisterin AG des IM. Es war das Jahr, in dem sie in die Profiliga wechselte und im IRONMAN-Circuit mitkämpfte. 2020 nahm sie am angesehenen Challenge Daytona teil und beschloss das Rennen mit einem großartigen Platz unter den ersten 20.

Land: England

MARJOLAINE PIERRE

MARJOLAINE PIERRE

Die blutjunge französische Triathletin vom Jahrgang 1999 hat in ihrer ersten Profisaison in der Langstrecke gleich zwei Titel und drei Podiumsplatzierungen gewonnen! In der PTO-Weltrangliste hat sie es bis auf Platz 33 geschafft und ist hochmotiviert, weiter nach oben zu klettern und ihre Sammlung an Spitzenergebnissen noch deutlich zu erweitern.

Land: Französische

timothy

DYLAN MAGNEIN

Nur zwei Jahre nach seiner Premiere in der 70.3.Distanz hat Dylan bereits mehrere Spitzenplatzierungen und Positionen auf dem Siegertreppchen erreicht. 2021 ist er mit besten Ergebnissen und guten Zukunftsaussichten auch beim Full Ironman gestartet. Seine Ziele für 2022 und die kommenden Wettkampfsaisons liegen darin, sich für die Weltmeisterschaften im IM und IM 70.3. zu qualifizieren und sich dort mit Spitzenergebnissen zu behaupten.

Land: Französische

GIULIO MOLINARI

707 TEAM

707 ist ein Team von Elite-Profisportlern, das im Jahr 2021 zahlreiche Top-3-Platzierungen bei den italienischen Meisterschaften erreichte, darunter zwei historische italienische Siege in der Olympischen- und in der Mitteldistanz. Auch die Teilnahme von Gianluca Pozzatti bei den Olympischen Sommerspielen von Tokyo unterstreicht die positive Entwicklung des Teams.

Land: Italien

GIULIO MOLINARI

GIULIO MOLINARI

Giulio, der 2020 italienischer Meister in der Triathlon-Mitteldistanz 70.3 war, ist die italienische Gegenwarts- und Zukunftshoffnung in der Triathlon-Langdistanz. Giulio ist kämpferisch und präzise, und das entscheidet, ob man vorne mit dabei ist oder hinterherläuft.

Land: Italien

Tim Reed

FITRI

Der im Jahr 2000 gegründete FITRI ist der nationale italienische Triathlonverband, der dem CONI, der ETU (Europäische Triathlon Union) und der ITU (Internationale Triathlon Union) angeschlossen ist. Seit 2022 ist Santini als technischer Partner an dem ehrgeizigen Projekt beteiligt, die besten italienischen Sportler zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris zu begleiten.

Nationality: Italian

AMBASSADOR

LIZZIE DEIGNAN

LIZZIE DEIGNAN

Lizzie Deignan, die das Team Trek-Segafredo anführt, hat in ihrer Karriere Klassiker wie die Flandern-Rundfahrt und die Strade Bianche gewonnen und war 2015 in Richmond Straßenweltmeisterin. Im Jahr 2020 gewann sie La Course by Le Tour de France und Liège-Bastogne-Liège. Im Jahr 2021 schrieb sie Radsportgeschichte, als sie die erste Paris-Roubaix Femmes für sich entschied. Seit 2017 gehört sie zum „Rennstall“ von Santini und nimmt aktiv an der Produktentwicklung teil. Sie ist eine der Markenbotschafterinnen von Santini.

Land: England

vanotti

ALESSANDRO VANOTTI

Alessandro Vanotti ist einer von Santinis Markenbotschaftern. Der ehemalige Bergamasker begann seine Profikarriere 2003 mit dem Team De Nardi und fuhr dann für einige der stärksten Teams der Welt: Domina Vacanze, Milram, Liquigas und Astana. In seinem persönlichen Trophäenschrank darf sich der ehemalige Profi rühmen, zum Gewinn von drei Giro d'Italia, einer Vuelta und vor allem einer Tour de Franc beigetragen zu haben.

Land: Italien

Tim Reed

HELLE FREDERIKSEN

Die ehemalige Profi-Sportlerin Helle war Olympiateilnehmerin in London 2012, ITU-Weltmeisterin in der Langdistanz und hat neun Mal den IM 70.3 gewonnen. Nach ihrem Rücktritt vom Profisport im Jahr 2019 hat Helle ihre Sportler-Community gegründet, die von Jahr zu Jahr größer wird.

Land: Danish

JENNY FLETCHER

JENNY FLETCHER

Jenny ist Model, ehemalige Profi-Triathletin und Triathlon-Coach – und seit 2019 als Markenbotschafterin im „Rennstall“ von Santini dabei.

Land: Kanadisch

Marta Swiatlon

MARTA SWIATLON

Die deutsche Fahrrad-Influencerin Marta ist eine der coolsten Radfahrerinnen überhaupt. Ihr gesamtes Leben dreht sich rund um den Radsport und sie kennt sich sehr gut mit den besten Radstrecken in Europa aus. Folgen Sie ihr, um einige interessante Tipps zu erhalten, wo Sie fahren können und wie Sie sich für Ihre Radtouren kleiden sollten!

Land: Polish - German

Marta Swiatlon

JAMES GOLDING

James Golding ist ein britischer Ultra-Radfahrer mit einer einzigartigen Lebensgeschichte. Nach zwei Krebsdiagnosen, von denen er sich zweimal erholte, entdeckte er den Radsport und begann, auf hohem Niveau zu trainieren und Wettkämpfe zu bestreiten. Er hat an 21 mehrtägigen Wettkämpfen teilgenommen und ist der erste Brite, der den Guinness-Weltrekord für die längste mit dem Fahrrad zurückgelegte Strecke in sieben Tagen hält. Außerdem hat er über 3 Millionen Pfund für wohltätige Zwecke gesammelt und sein Fachwissen genutzt, um andere durch öffentliche Reden, Schulbesuche und Einzelgespräche mit Menschen, die seine Hilfe benötigen, zu inspirieren.

Land: English