Wasserfeste Winter-Armlinge

NUHOT - ARMLINGE

Diese Armlinge sind eine echte Innovation! Wasserdicht dank ihrer speziellen Acquazero-by-Sitip-Imprägnierung und aus exklusivem BeHot-Material gefertigt, das in der Bewegung Wärme generiert und Sie damit auch im kalten Regen schön warm und trocken hält. Ein weicher Jacquard-Stretch mit Anti-Rutsch-Silikongripper in Wabenstruktur hält die Armlinge auf dem Unterarm in Position und sorgt dafür, dass sie sich perfekt an die Muskulatur anpassen. So bequem, dass Sie sie nie wieder ausziehen wollen!

MEHR ENTDECKEN →
Passform-Guide
We're sorry, the evaluated size is not available right now.
40 €
Zum Warenkorb hinzugefügt
Details und Passform close
WASSERDICHT
TEMPERATURBEREICH
+0/+10
PRODUCT CODE
SP680H20NUHOT
Pflegetipps close

So halten Sie Ihre Rad- und Triathlonbekleidung von Santini in Schuss

Hier verraten wir Ihnen einige Tricks und Tipps, die wir über die Jahre gelernt haben und mit denen Sie Ihre Outfits in Schuss halten, ihre Performance hochhalten und ihnen ein langes Leben ermöglichen.

- Waschen Sie bei 30°C / 86°F
- Verwenden Sie das neue Santini POWER CLEAN SPORT Waschmittel, dass vollständig biologisch abbaubar und dermatologisch getestet ist
- Verwenden Sie keinen Weichspüler
- Möglichst nicht in den Trockner
- Verwenden Sie möglichst flüssiges Waschmittel und kein Pulver
- Drehen Sie die Stücke vor dem Waschen auf links
- Waschen Sie sie zusammen mit ähnlichen Farben
- Waschen Sie sie immer sofort
- Nicht bügeln

MEHR ERFAHREN

Versand- und Zahlungsmodalitäten

Kostenloser Versand über 100€ in Europa*

Kostenlose Änderungen und Rücksendungen*

Lieferzeit nach Versand beträgt etwa 2-4 Werktage*

100% sichere Zahlung*

Icon payment Santini

ACQUAZERO

Für dieses Kleidungsstück wurde das wasser- und schmutzabweisendem Material Sitip® Acquazero verarbeitet.

BEHOT

Für dieses Kleidungsstück wurde das Gewebe Sitip® BeHOT verarbeitet. Es nutzt die Wärmeerzeugungstechnologie des Funktionsgarns beHOT: Wenn das Garn gedehnt wird, erzeugt es Wärme (mehr als 1°C) und reduziert den Wärmeverlust. So bleibt die Wärme beim Training und danach erhalten.